Unsere Trainer

Eddi und Irmchen Schwarz

 

Als junge Leute wagten wir die ersten Schritte auf dem Parkett in der Tanzschule Alfred Bartels in Hamburg-Winterhude. Bereits zu der Zeit hatten wir sehr viel Spaß an dieser Sportart und tanzten Turniere bis zur heutigen B-Klasse. 1984 waren wir Landesmeister unserer Klasse und bereits im selben Jahr hatten wir die zweithöchste deutsche Klasse ertanzt. Der Aufstieg in die höchste deutsche Klasse erfolgte im Jahr 1986. Darunter waren wiederholte Landesmeister- und Vize-Meistertitel.

Jetzt machte Eddi die Lizenzen zum Trainer C und Trainer B in den Standard- und Lateinamerikanischen Tänzen und es folgte die 2-jährige Ausbildung zum Trainer A. Damit blieb für das eigene Training nicht genügend Zeit und wir hängten unsere eigenen aktiven Tanzschuhe an den Nagel. Mittlerweile unterrichteten wir in Vereinen Tanzkreispaare und Turniertänzer.

Diese Tätigkeit erfüllt unser Leben mit Freude, man kann sogar sagen es ist unser Leben. Jeden Tag fahren wir nicht zur Arbeit, sondern zum Tanzen.

Unser absoluter Lieblingstanz ist der Slox-Foxtrott, bei den Lateinern tanzen wir sehr gern die Rumba und Jive.

 

Eddi und Irmchen

betreuen unsere Tanzkreise am Montag, Mittwoch und Sonntag.